Die Skiarena wird aufgebaut

 

Es ist mittlerweile allseits bekannt, dass sich das Gelände der Skischule Reith bei Kitzbühel ganz hervorragend für den Kinder- und Anfängerunterricht eignet.

Aber auch wenn die Umgebung noch so gute Voraussetzungen bietet, mit dem Gelände alleine ist es trotzdem nicht getan.

Es steckt vielmehr jede Menge Arbeit dahinter, bis die Förderbänder, das Ski-Karussell, das beheizte Zelt für den Bambini Club und vieles, vieles mehr aufgebaut sind.

Auch wenn man es sich im Moment noch nicht vorstellen kann, wird es in nur wenigen Wochen auf der Reither Skiwiese schon wieder ganz anders aussehen.

Auf einem Gelände von ca. 20 ha wird es neben den Pisten 3 Zauberteppiche, ein Skikarussell, einen Seillift, einen Schlepplift, ein beheiztes Bambini-Zelt, einen Funpark, Kinderskirennen, die Tiere des Winterwaldes und noch einiges mehr geben.

Im Skiverleih warten über 1.000 Paar Ski, Schuhe, Snowboards und Langlaufsets auf den Skibetrieb, der durch mehr als 10 moderne Beschneiungslanzen von Dezember bis nach Ostern  garantiert werden kann.

Bis zu 150 bestens ausgebildete Skilehrer werden bereitstehen, um Ihr Skivergnügen zu garantieren. Denn sie ist nicht umsonst die Schule, die alle lieben: die Skischule Reith bei Kitzbühel.

 

2018-10-23T16:03:47+00:00